Ripmax Universal-Akkuweiche DPS 900 Vergrößern

Futuba
Futuba

Ripmax Universal-Akkuweiche DPS 900

RMUNI900

Neuer Artikel

Empfänger-Akkuweiche DPS900 mit elektronischem Sicherheits-Schalter für Empfängerstromversorgung durch 2 Akkus

Mehr Infos

69,00 € inkl. MwSt. inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0.1 kg

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

  • · Einschalten mit Taster auf Platine oder durch externen Schalter
  • · Hochstrom Power-FETs für 2x 20A Dauerstrom (2x 50A kurz) mit geringstem Innenwiderstand im Schalter
  • · LED Anzeige für jeden Akku
  • · Unterbrechungs-Überbrückung
  • · 3 Anschlusskabel für Empfängerstromversorgung
  • · Absolut vibrationssicher durch SMD Technik
  • · Keinerlei mechanischer Verschleiß
  • · Ideal für alle Anwendungen mit starken (Digital) Servos
  • · Eingangsspannung 4,0-8,4V (bis zu 2 LiPo-Zellen)
  • · Eingangsspannung = Ausgangsspannung
  • · Stromversorgung der Servos aus 1 oder 2 Hochstrom-Akkus
  • · Gesamtleistung bis zu 900W (kurzzeitig)
  • · Automatische Umschaltung bei Ausfall eines Akkus
  • · Nur passive, ausfallsichere Elektronik-Komponenten

TECHNISCHE DATEN

· Spannungsbereich: 4,0~8,4V
· Dauerstrom: 2x 20A
· Spitzenstrom: 2x 50A (kurzzeitig)
· Max. Leistung: 900W (kurzzeitig)
· Abmessungen: 46x17x11mm
· Gewicht: 31g

BESCHREIBUNG

Leistungsstarke Akuweiche, passend für alle Futaba-Empfänger und andere Hersteller mit gleichem Stecksystem. Um die optimale Leistung von starken und schnellen Servos überhaupt nutzen zu können, bedarf es einer Stromversorgung, welche die notwendigen, hohen Ströme schnell und verlustfrei direkt zu den Servobuchsen am Empfänger führt. Zusätzlich muss die Stromversorgung auch bei Ausfall eines Akkus noch funktionieren. Diese Sicherheits-Funktionen stellt die DPS900 zur Verfügung, bei gleichzeitiger Minimierung von störanfälligen Bauteilen. So ergibt sich optimaler Schutz vor Vibrations- und Kontaktproblemen. Für hohe Leistung können bis zu 3 Akkukabel an jede freie Servobuchse am Empfänger gesteckt werden.

Der eingebaute elektronische Hochstrom-Schalter beseitigt alle Verschleiß- oder Vibrationsprobleme mechanischer Schalter. Zum Einschalten wird lediglich der EIN-Taster gedrückt, welcher dann nur die Schalt-Elektronik (und damit den Empfänger) EINschaltet, danach ist der Taster nicht mehr wirksam. Der Betriebs-Strom fließt immer durch die Leistungselektronik, nicht durch die Betätigungsschalter. Für Fernbetätigung EIN/AUS kann wahlweise auch der optional erhältliche Extern-Schalter P-RDPSEXTSW an dem zusätzlichen 3pol. Steckanschluss angeschlossen werden. Dieser überbrückt dann die Funktion der Tastschalter, diese sind so außer Betrieb.

Zur Kompensation der Rückstrom-Energie von starken Servos sind bereits Kondensatoren eingebaut. Die verwendeten Schalt-Endstufen sorgen für höchsten und verlustfreien Stromfluss, der Innenwiderstand ist erheblich geringer als Übergangswiderstände von mechanischen Schaltern. Durch hohe Kabelquerschnitte in den Zuleitungen zum Empfänger wird die maximale Stromstärke direkt an die Servobuchsen geleitet, die Servos können ihre mögliche Kraft und Leistung dadurch überhaupt erst voll entfalten.

Im Betrieb steht die addierte Kapazität beider Akkus am Ausgang zur Verfügung. Sind beide Akkus in Ordnung, werden immer beide gleichzeitig und gleichmäßig entladen. Fällt im Betrieb ein Akku aus, schaltet die Akkuweiche automatisch auf den noch funktionierenden Akku um. Es können dabei auch Akkus unterschiedlicher Kapazität angeschlossen werden. Wird z.B. 50% der Energie entnommen, sind beide Akkus dann auch zu 50% leer.

Die Akkus müssen nach dem Betrieb separat geladen werden. Außerdem ist es empfehlenswert, die Akkus von Zeit zu Zeit zu prüfen. Zum Laden der Empfängerakkus werden die Akkus von der Akkuweiche getrennt.

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Ripmax Universal-Akkuweiche DPS 900

Ripmax Universal-Akkuweiche DPS 900

Empfänger-Akkuweiche DPS900 mit elektronischem Sicherheits-Schalter für Empfängerstromversorgung durch 2 Akkus